Was du hier finden kannst

Dieser Blog richtet sich in erster Linie an meine Schüler_innen. Durch die Schlagwortsuche und mit den Passwörtern aus dem Unterricht könnt ihr hier eine Reihe von Materialien, Links und aktuellen Informationen finden. Über den Follow-Button könnt ihr eure E-Mail-Adresse angeben und werdet dadurch informiert, wenn ein neuer Beitrag hochgeladen wurde.

Für alle anderen, die eher zufällig auf diesem Blog gelandet sind, stehen ebenfalls eine Reihe von Materialien zur Verfügung. Aus Datenschutzgründen sind allerdings viele Bereiche nicht frei zugänglich.

Ich freue mich über Feedback, Hinweise und Verbesserungsvorschläge. Nutzt dafür die Kommenatrfunktion unter den Beiträgen.

South Africa: A Land of Extreme Contrasts

A History of Apartheid in South Africa (good material on the website, but the ’structure‘ of the website can be confusing)

Do you need it in a nutshell? Here you go: Facts and figures about apartheid in South Africa

A very useful slideshow about the apartheid, its origins and the long struggle to overcome it.

An excerpt of Nelson Mandela’s speech at the Rivonia trial

Debattieren im Deutschunterricht

In diesem Beitrag findet ihr Informationen und Material für eine Kurzreihe zum Thema Debattieren.

Allgemeine Informationen

  • Worum geht es beim Debattieren? – Wer seine Ziele durchsetzen möchte, sollte wissen, wie man seine Meinung überzeugend vertritt. Dieses (übrigens sehr gut gemachte) Video von ‚Jugend debattiert‘ zeigt, wie alltäglich debattieren sein kann. Wenn die Eltern in den Ferien in die Berge wollen, aber man selbst viel lieber mit Freunden nach Spanien, dann sollte man rhetorisch vorbereitet sein!
  • Dieses Video der Finalrunde 2013 bei ‚Jugend debattiert‘ zeigt euch, wie das Debattieren als Wettkampf aussehen kann.
  • In dieser ausführlichen Broschüre findet ihr allgemeine Informationen sowie praktische Hilfsmittel, wie z.B. Formulierungshilfen und Übungen rund um das Thema Debattieren.

Arbeitsblätter

  • Arbeitsblatt Mikrodebatte (Pro und Contra, ohne Beobachterrolle)
  • Arbeitsblatt Standpunktrede (mit einfachen Formulierungshilfen)

Debattenthema für die Alterstufe 1: „Sollen Schulbücher durch Tablets ersetzt werden?“

Debattenthema für die Alterstufe 2: „Soll die aktive Sterbehilfe in Deutschland erlaubt werden?“

Gun Nation: The USA and the Right to Carry Firearms

Dear class, here are some links concerning the debate on gun ownership and gun control. Of course this list is not extensive, but only a starting point for your own research. Feel free to add more links via the comment section.

Gun Ownership in the US: An Overview

 

The „American Carnage“: Mass Shootings on a Daily Basis

 

Tougher Restrictions ? More Guns, More Safety?

  • As a reaction to the Newtown shooting President Obama wants to reform gun regulations in order reduce the number of gun crimes.
  • The government’s plans have been violently attacked by gun supporters. Only weeks after the Newtown shooting, the NRA ran this campaign to stop President Obama from passing stricter gun laws. In sharp contrast gun rights activists claim that the answer to the rising number of gun deaths in the USA is more guns. From their point of view the more guns you have in the country the safer it will be.
  • In Arkansas the first school has started to equip teachers with handguns. They receive a 60 hour training and will carry the guns concealed, i.e. not visible. However, the debate continues.
  • A new development in gun technology promises to reduce the number of gun crime. Will ‚smart gun technology‚ make firearms safer?

What is your opinion on this topic?

Sprachvarietäten des Deutschen

I) Wo sind deine sprachlichen Wurzeln?

Benutze den folgenden Link, um an dem Sprach-Quiz teilzunehmen. Notiere dir am Ende des Tests, welche fünf Regionen dir als Ergebnis vorgeschlagen wurden. Überrascht dich das Ergebnis?

II) Was sind Sprachvarietäten?

Ihr habt sicher schon gemerkt, dass es nicht das Deutsche gibt, sondern dass es viele verschiedene Ausprägungen unserer Sprache gibt – diese nennt man Sprachvarietäten bzw. -varianten. Mit Freunden redet ihr anders, als wenn ihr in der Schule ein Referat haltet. Berliner kaufen beim Bäcker eine Schrippe, Bremer ein Brötchen, in Bayern sagt man Semmel und bei meinen Freunden in Stuttgart heißt es Weck.

Aufgabe: Je nachdem, wodurch die sprachliche Ausprägung entsteht, gibt es verschiedene Fachbegriffe für die einzelnen Sprachvarianten. Schlage die folgenden Begriffe nach und erstelle eine Mindmap, in der du darstellst, wie sie miteinander zusammenhängen. Vergiss nicht, die wichtigsten (!) Informationen zu den Begriffen dazuzuschreiben. Bereite dich darauf vor, deine Ergebnisse vor der Klasse zu erläutern.

  • Dialekt
  • Soziolekt
  • Ethnolekt
  • Fachsprache
  • Jugendsprache
  • Standardsprache

Klassenfahrt: Wahl der Besichtigungen

Hi,

unter folgendem Link könnt ihr euch für eure drei (!) favorisierten Ausflugsziele in Rom eintragen. Wir werden dann die Liste ‚abarbeiten‘, wenn wir unsere Tage planen. Wählt bitte nicht die Katakomben und die Gruft gleichzeitig. Wenn ihr beides besuchen möchtet, plant ein Ziel für den freien Nachmittag ein.

Bitte erkundigt euch über die Besichtigungsorte, bevor ihr wählt 😉

http://doodle.com/poll/vcpz53a6kte8cida